StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ich will ein Buch schreiben!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Zanba

avatar

ALTER : 23
ORT : Auf dem Weg zum Großen See

Charakterinformationen
Gesundheit:
26/100  (26/100)
Hunger/Durst:
6/50  (6/50)

BeitragThema: Ich will ein Buch schreiben!   Do Mai 14, 2009 11:34 am

Für alle, die ein eigenes Buch schreiben wollen.

Kopiert einfach dies hier:

Name:
Hauptpersonen:
Ort:
Zeit:
darum gehts:
Ein Zitat aus eurem Buch:


viel glück!


Zuletzt von Zanba am Fr Okt 30, 2009 1:33 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/die-jetzigen-f26/zanba-leitwolfin-t277.htm#5666 http://moonwolves.forumieren.com
Zanba

avatar

ALTER : 23
ORT : Auf dem Weg zum Großen See

Charakterinformationen
Gesundheit:
26/100  (26/100)
Hunger/Durst:
6/50  (6/50)

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Mi Mai 20, 2009 11:47 am

Name: Wolfsherz-Der Wolf in mir
Hauptpersonen: Abby, Vicco
Ort: In einem riesigen Wald, ähnlich unserem Revier
Zeit: heute
darum gehts: schwer zu sagen, aber bald werdet ihr es erfahren, denn es dauert nciht mehr lang, da ist es hoffentlich endlich in einer buchhandlung erhältlich!
Zitat: "Manchmal fällt es einem schwer, seinem ehemaligen Feind zu vertrauen, doch es ist der einzige Weg, dein Rudel und deine Freunde zu retten. Tu es einfach, Abby"


Zuletzt von Zanba am Fr Okt 30, 2009 1:35 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/die-jetzigen-f26/zanba-leitwolfin-t277.htm#5666 http://moonwolves.forumieren.com
Gast


Gast

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Mi Mai 20, 2009 1:24 pm

Name: Wolf´s Freunde
Hauptpersonen: Marc,Miranda,Lizzie,Alex(ander),Flo,Kya
Ort: Ist verschieden.Meistens,da wo sie wohnen,in Kim und Mays Garten,...
Zeit: heute
darum gehts: Also...ja,die Menschen,können sich in Wölfe oder Füchse verwandlen und...ja...sie müssen dann z.B. einen weissen Fuchs töten( Band zwei).Ist evt. ach bald in einer Buchhandlung erhältlich,sobalt es fertig ist und der Opa meiner Freundin es ausgestellt hat^^
Nach oben Nach unten
Givaan

avatar

ALTER : 24
ORT : Am Ort des Geschehens

Charakterinformationen
Gesundheit:
85/100  (85/100)
Hunger/Durst:
40/50  (40/50)

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Sa Mai 23, 2009 3:24 am

...


Zuletzt von Givaan am Fr Okt 30, 2009 10:28 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/die-jetzigen-f26/givaan-leitwolf-t98.htm
Gast


Gast

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Do Mai 28, 2009 10:45 am

Name: Green forest-Im Herz des Waldes
Hauptpersonen: Sandsturm,Schneesturm
Ort: Im Wald
Zeit: früher
darum gehts: Es geht darum,das im Wald bei Wildpferdherden leben.Sie bekämpfen sich(es ist so ähnlich wie Warror cats...ist irgendwie voll merkwürdig^^) und die junge Sandsturm verwickelt sich mit ihrem Freund Schneesturm immer wieder in Abendteuer.Aber dann verloiebt sich Schneesturm in Stern,aus der anderen Herde.Dennoch wird Sterndann von einem Puma getötet und Schneesturm geht in die andere Herde...dennoch geht das Abendteuer weiter!
Nach oben Nach unten
Jakara

avatar

ALTER : 23
ORT : auf dem Weg zur Höhle

Charakterinformationen
Gesundheit:
65/100  (65/100)
Hunger/Durst:
60/100  (60/100)

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Di Jun 16, 2009 12:05 pm

Name: Eishändler

Hauptpersonen: Katherina-> Prinzessin, Luna->Freundin v. Katherina, Florian-> Bruder v. Katherina, Violette, Viktoria-> Eishändlerinnen
Ort: Im Land "Vernaada"
Zeit: irgendwann...nach dem Mittelalter nehme ich an
darum gehts: Als Katherina eines Nachts zurück nach Hause auf die Burg kommt, brennt diese samt Bewohnern ab. Katherina flieht und trifft Luna, ein anfangs etwas verwirrtes Mädchen. Zusammen machen sie sich auf nach Norden, nach Lamgebla, und treffen dort Viktoria und Violette. Diese Beiden sind Eishändlerinnen: Sie holen das wertvollste Eis der Welt, welches nur in Lamgebla vorkommt, aus dem gefährlichen Nebelgebiet. In diesem Gebiet herrscht der Nebel, ein gefährliches Geisterwesen. Ein Abenteuer beginnt und Katherina bemerkt, das Luna von einem Geheimnis umgeben ist!
Zitat aus eurem Buch: Katherina ging auf ihr Zimmer. Sie saß am Fenster und starrte den kugelrunden Vollmond an. Sie dachte an ihre Schwester.
"Sophia, meine Schwester im Mond!", flüsterte sie. "Kannst du mich hören?"
Und plötzlich war es ihr so, als ging ein leises Flüstern durch die Nacht. Es klang, als würde der Mond antworten:
"Ja, meine Schwester der Erde...!" (Kapitel 1)


Zuletzt von Jakara am Sa Okt 31, 2009 8:45 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/die-jetzigen-f26/jakara-fahe-t97.htm http://wildemustangs.forumieren.com
Gast


Gast

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   So Okt 18, 2009 11:32 am

Name: kommt noch beom shcrieben
Hauptpersonen: ein mädchen und ein kerl^^
Ort: deutschland
Zeit: heute
darum gehts: bin ich noch nicht sicher xD

ok, das hört sich nach nicht sehr viel an, aber ich stell jetzt mal alles rein, was ich schon hab :) viel spaß nd bitte, bitte bittteeeeeee ganz viel kritik und aalle von euch müssen es lesen, sonst bin ich ganz doll eingeschnappt!
Nach oben Nach unten
Gast


Gast

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Sa Okt 24, 2009 12:14 pm

Ich bin momentan an mehreren büchern xD naja is nunmal so also das erste ist

Name: Und das Lächeln wird ewig meine Maske sein...

Hauptpersonen:
ein schüchternes mädchen

Ort: -

Zeit: heute

darum gehts: Die hauptperson...nennen wir sie mal Shenna weil mir noch kein name eingefallen is.

also...
Shenna war früher ein aufgedrehtes, aufgeschlossenes mädchen das zu jedem menschen offen war...sie liebte den kontakt zu anderen menschen und freute sich über jede kleinigkeit...sie lachte so gut wie immer, und versuchte allen zu helfen. Sie lete in einer heilen welt...nichteinmal das ihre eltern getrennt waren störte sie, sie sah einfach nur das positive...sie war glücklich...doch dies änderte sich schlagartig als sie einestages auf einem Fest einen man kennenlernten...er bot Ponyreiten an und wie es Shennas art war laberte sie ihn die ganze zeit voll und er gab ihnen seine adresse worauf sie bald zu ihm reitengingen...dies veränderte Shennas leben...denn bald darauf missbrauchte er das gerademal 7 jährige mädchen...und dies nicht nur einmal...täglich musste sie für seine perversen spielchen hinhalten...wieso wehrte sie sich nicht? wieso ging sie täglich nach der schule zu ihm reiten?!...der grund war ihre schwester...und ihre freunde...sie hatte sich selbst die aufgabe erteilt sie zu shcützen...so liess sie 5 jahre lang alles mit sich geschehen bis es einestages durch zufall herauskahm...ein anderes mädchen das ebenfalls opfer des perverslings geworden war hatte dies in sein Tagebuch geschrieben...und dessen mutter hatte es gelesen und ihn angezeigt...bei Shenna hatte man nie etwas gemerkt...sie war ruhiger geworden...doch sie hatte immer gelächelt...sie hatte aufgehört zu weinen, sie war nichtmehr so naiv wie früher...dennoch hatte es niemand gemerkt...Shenna war sensibler geworden und half allen...sie selbst war in ihren augen wertlos...sie machte es sich zur lebensaufgabe anderen zu helfen...das einzige was in ihrem leben zählte...und so fand sie den weg in das Ghetto...wo sie als die mutter theresa der neuen zeit bekannt wurde...niemand merkte...das sie selbst an den vielen problemen zerbrach...denn ihr lächeln bezauberte alle...
...in ihrem tagebuch stand nur ein einziger satz...ein einziger satz mit roten tränen geschrieben...
"und das lächeln wird ewig meine maske sein...."


ich hoffe das das buch gut wird und einigen menschen die augen öffnet...nicht jeder ist glücklich der glücklich erscheint....
Nach oben Nach unten
Zanba

avatar

ALTER : 23
ORT : Auf dem Weg zum Großen See

Charakterinformationen
Gesundheit:
26/100  (26/100)
Hunger/Durst:
6/50  (6/50)

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Mi Okt 28, 2009 3:38 pm

Da solltest du dran bleiben, Angi! Das klingt echt interessant und ich traue dir zu, das du damit vviel erreichen kannst ;)

Name: Menschenleer
Hauptperson: Dawn
Ort: In einem Dorf, das zwischen mehreren Bergen liegt.
Zeit: heute
darum gehts: Als plötzlich der riesige Wald bei dem kleinen Dorf Sleazy Valley in Flammen aufgeht, müssen die Menschen fliehen, da sie keinen anderen Zufluchtsort kennen. Doch dabei vergessen sie, ihre Mitbewohner zu retten und lassen ihre Hunde einfach zurück. Ab dem Zeitpunkt an müssen Dawn und sein Rudel lernen, ohne die Menschen zu leben. Mit der Zeit klappt es ganz gut, bis ein Wolfswelpe sich in das Dorf verirrt. Als Dawn den Welpen zurück bringen will, muss er feststellen, was für Monster seine Vorfahren sind. Dem Alpha-Rüden macht diese Einstellung nichts aus, doch in seiner Gefährtin brennt der sehnsüchtige Wunsch, den Hunden das Gegenteil zu beweisen. Und so kommt es, dass das Wolfsrudel dem Hunderudel seine Welt zeigt. Die Geschichte erzählt von dem spannenden Aufeinandertreffen von Hund und Wolf.
Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/die-jetzigen-f26/zanba-leitwolfin-t277.htm#5666 http://moonwolves.forumieren.com
Gast


Gast

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Do Okt 29, 2009 8:07 am

Name: Verlorene Seele
Hauptperson: Daniel iund Avelyn
Ort: in einer groß stadt
Zeit: heute
darum gehts : Um Daniel einen 14 jährigen Jungen der von seinen Eltern misshandelt wird und dann in Avelyn die große Liebe findet .
Avelyn die sich nach kurzer Zeit auch in ihn verliebt traut ihren augen und ohren kaum als sie die vielen Narben von Daniel sieht und seine Geschichte erfährt ,
und so stellt sie sich bereit ihm auf der Suche nach dem richtigen WEg und seiner Seele zubegleiten.
Ein packendes und trauriges Abenteuer
Nach oben Nach unten
Givaan

avatar

ALTER : 24
ORT : Am Ort des Geschehens

Charakterinformationen
Gesundheit:
85/100  (85/100)
Hunger/Durst:
40/50  (40/50)

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Fr Okt 30, 2009 5:17 am

Mensch Leute!

Ich muss euch ja mal alle loben! Ihr habt alle solchen Enthusiasmus, das ist ja beinahe beneidenswert. Auch finde ich es wirklich toll, das ihr euch so tolle Geschichten udn Storys ausdenkt. Da bekommt man richtig Lust, selbst wieder mal etwas zu schreiben und eure Storys zu lesen. Also bitte, wo bleiben die Anfänge xD

Lg Giv/Sasha

_______________

Die Schwärze ist mein Leben.
Die Finsternis meine Seele.
Die Dunkelheit mein Herz.
Und der Tod mein Schicksal.


Blutdurst, Schmerz und Tod,
das ist wonach ich dürste
und was ich glaube.
(c) Raven

x male x 5 years x leader of the pack x black devil x
True Love Comes But Once - Just With You
Zanba
Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/die-jetzigen-f26/givaan-leitwolf-t98.htm
Givaan

avatar

ALTER : 24
ORT : Am Ort des Geschehens

Charakterinformationen
Gesundheit:
85/100  (85/100)
Hunger/Durst:
40/50  (40/50)

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Fr Okt 30, 2009 10:54 am

Name:
Und ewig lebt der Mond in dir
Hauptpersonen:
Orion & Alexandra
Ort:
Der Wald Tekén und das Dorf Verná
Zeit:
Lange nach der Zeit der Werwölfe und Mythen
Inhalt:
Was geschieht, wenn die Menschen einsehen müssen, dass diese Welt nicht nur ihnen allein gehört? Richtig, sie müssen damit leben. Sie müssen lernen, zu akzeptieren, eine weitere Spezies neben sich zu dulden, welche weitaus stärker werden könnte. Angst wird in den schwachen menschenköpfen und Herzen aufkeimen. Sie werden sich zum Krieg rüsten. Was jedoch wäre, wenn genau zwischen diesen Fronten zwei Wesen geboren werden? Was, wenn beide Wesen aus den verfeindeten Fronten hervorkamen und spezielle Begabungen mit sihc bringen? Gäbe es Hoffnung, oder wäre diese Geburt ein weiteres, schwarzer Abgrund für die Menschheit?
_______________________________________________________________


Alexandra: 17 Jahre, silberfarbene Augen, lange, kohlschwarze Haare, schmal und groß, Mutter tot


Thor: schwarzer Alpharüde
Isis: gefährtin Thor´s, verstorben

Orion: Erstgeborener, silberne Augen, graues Fell
Isis: Tochter Thor & Isis, nach Mutter benannt, schneeweiß, ruhig, milde, freundlich
Tavis: Sohn Thor & Isis, dunkelgraues Fell, neugieirg, scheu
Ismene: Tochter Thor & Isis, grauweißes Fell, graue Ohren/Schnauze/Rute, frech
Tiar: Tochter Thor & Isis, Letzgeborene, schwärzliches Fell
Goran: Zweitgeborener, schwarzbraunes Fell, wild, --> Thor
Kazuha: Letzgeborene, cremefarbenes Fell, scheu, schwach, hilfsbedürftig

Oneuys: dunkelbrauner Betarüde
...

_______________

Die Schwärze ist mein Leben.
Die Finsternis meine Seele.
Die Dunkelheit mein Herz.
Und der Tod mein Schicksal.


Blutdurst, Schmerz und Tod,
das ist wonach ich dürste
und was ich glaube.
(c) Raven

x male x 5 years x leader of the pack x black devil x
True Love Comes But Once - Just With You
Zanba


Zuletzt von Givaan am Mo Nov 30, 2009 7:49 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/die-jetzigen-f26/givaan-leitwolf-t98.htm
Gast


Gast

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Fr Okt 30, 2009 2:35 pm

Name: Vier Elemente (Wolfs Luft)
Hauptpersonen: Yuki
Ort: Im Wald
Zeit: Jetzt
darum gehts: Eines Tages, als ein fremder Geruch durch das Lager des LuftRudels streift, verändert sich das Leben der Wölfin Yuki. Ein erster Hund beginnt sein Leben im Rudel und Yuki muss sich um diesen kümmern. Leider läuft alles schief und die Fähe gerät immer wieder in schwierigkeiten ...
Ein Zitat aus eurem Buch: Erneut streichelte der fremde Geruch Yukis Nase. "Was will dieser Stubenköter hier?!", knurrte sie genervt und prüfte erneut die Luft. Der Geruch war stark und schien ganz in der Nähe. Die Kriegrin blickte um, bellte kurz: "Komm raus, Stubenköter!" und streifte erneut durch die Farne. Plötzlich raschelte es im Unterholz und eine hellbraune Gestalt schien sich eilig zu entfernen. Yuki preschte los, sprang der schlanken hellbraunen Gestalt auf den Rücken und drückte sie mit leichtigkeit auf dne Boden. Diese jauelte verzweifelt. "Nein nein! Meine Welpen!"
Welpen? Yuki blickte sich um und plötzhlich stolperten zwei dunkelbarune, winselnde Welpen aus dem Unterholz.
Nach oben Nach unten
Jakara

avatar

ALTER : 23
ORT : auf dem Weg zur Höhle

Charakterinformationen
Gesundheit:
65/100  (65/100)
Hunger/Durst:
60/100  (60/100)

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   So Nov 01, 2009 12:08 pm

Ich schreibe jetzt noch an einem weiteren Buch, hoffe die Story gefällt euch. Ich stelle später noch was rein.

Name: Einsamer Weg
Hauptpersonen: Alex, ein 10-jähriger Junge; später vllt. noch andere, weiß ich aber noch nicht
Ort: in Europa, erstmal in Deutschland, in Alex' umgebung
Zeit: heute
darum gehts: Alex' Leben ist die Hölle: In der Schule mag ihn keiner, er wird immer von einer Jungenbande verprügelt und zu Hause trinkt seine Mutter und der Vater schlägt ihn und lässt ihm keine freie Minute. Eines tages lüftet Alex ein gehimnis von großer Bedeutung: Er findet raus, dass seine Eltern in Wirklichkeit nicht seine leiblichen Eltern sind. Er flieht und macht sich auf die Suche nach seiner wahren Familie
Ein Zitat aus eurem Buch: "Raus mit dir!", brüllte die Stimme seiner Mutter, und Alex merkte sofort, dass sie angetrunken war. "Los, komm! Hol Holz für den Kamin rein und dann geh in die Garage. Dein Vater hat Arbeit für dich, Anton!"
Wie immer..., dachte Alex seufzend. Es war nicht das erste Mal, dass sie seinen Namen verwechselte. Der Junge schloss die Augen und öffnete sie sofort wieder, als das grimmige Gesicht seines Vaters vor ihm auftauchte.
Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/die-jetzigen-f26/jakara-fahe-t97.htm http://wildemustangs.forumieren.com
Gast


Gast

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Di Dez 08, 2009 5:02 am

Name:
Die Zeit des Mondblutes
Hauptpersonen:
Noton & Sanya alias Taylor & Scooter
Ort:
unbekannt, hauptsächlich jedoch in einem namenlosen Wald und der Umgebung, sowie dem Dorf
Zeit:
"Die Zeit ist grenzenlos ... so auch hier!"
Inhalt:
Wenn sich zwei Wesen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen, nichts voneinander wissen geschweige denn, auch nur ansatzweise einander vertrauen können, dann ist das Chaos komplett. Doch wenn genau diese beiden nun der Schlüssel zu etwas sind, was sie nicht bennenen können, doch sie wissen, DASS etwas geschehen wird ... werden sie über ihre "Feindseligkeiten" hinweg kommen und endlich einsehen, was wirklich in ihnen schlummert?
__________________________
Das Übliche eigentlich, somindest, wie ich es sehe ...

Ein Zitat aus eurem Buch:
Sofern du eines lesen möchtest, solltest du das Buch lesen ...
Nach oben Nach unten
Blizzard

avatar

ALTER : 26
ORT : Kampfplatz

Charakterinformationen
Gesundheit:
100/100  (100/100)
Hunger/Durst:
35/50  (35/50)

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Mi März 24, 2010 12:57 pm

Name: Blutgetränkte Rache
Hauptpersonen: Joan
Ort: Verschiedende
Zeit: Heutige Zeit

Darum gehts:
Vier Teenager und eine dunkle Vergangenheit verbindet sie.
Es ist 3Jahre her, als sie sich kurz begegnet waren und es ist 2Jahre her, als sie vielleicht den größten Fehler ihres Lebens begonnen hatten. Doch in diesem Moment hatten sie noch nicht geahnt, das die Vergangenheit sie wieder einholen würde.
Nun wird sich zeigen, wer zusammenhält und wer nicht.
Fest steht jedoch, sie müssen fort. Sie fliehen vor der kommenden Rache und ihrer Vergangenheit.
Aber wie wird es enden? Wer wird Leben und wer wird sterben? Und was ist in der Vergangenheit geschehen, das sie überhaupt fliehen müssen? Fragen, auf die nur die vier Teenagers Antworten haben!

Ein Zitat aus eurem Buch:
Es war der Anfang und das Ende. Es war eine Sache, die nur wir wussten und vielleicht tief in unseren Gedanken vergraben hatten. Irgendwo in der finsteren Ecke, um zu vergessen, jedoch kam die Erinnerung des öfteren wieder zum Vorschein. Genau dann, wenn man sie nicht brauchte. Denn ein Blick in ihre Gesichter sagte mir, das es ihnen manchmal nicht viel anders erging als mir. Aber wir alle zeigten uns normal und ließen niemanden soweit in uns hinein sehen. Schließlich war es eine Gefahr und es würde niemand verstehen. Wie gesagt, es war ein Anfang und doch zugleich ein Ende.
Nach oben Nach unten
Givaan

avatar

ALTER : 24
ORT : Am Ort des Geschehens

Charakterinformationen
Gesundheit:
85/100  (85/100)
Hunger/Durst:
40/50  (40/50)

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Fr Apr 16, 2010 7:42 am

Name:
Im Blick des Teufels
Hauptpersonen:
Taylan und teilweise auch Aleyna
Ort:
In einem Dorf der Türkei; unter Viehhirten
Zeit:
Heutige Zeit

Inhalt:
Manchmal gibt es Dinge, die nicht erforscht werden sollten. Dinge, die ruhen sollten und nie aufgedeckt werden müssten. Doch als der junge Rüde Taylan, wilder Rebell und seines Zeichens wildester Hund seines Dorfes, ein ungelüftetes Geheimnis zu Tage bringt, beginnen die Dinge sich zu entwickeln. Doch nicht immer ist es so, wie wir es gern hätten und diese Erfahrung muss der verwöhnte und zudem noch allzu selbstsichere Rüde selbst erfahren. Er muss sich einer Identität stellen, die bereits seit Jahrtausenden für die männlichen Nachkommen seiner Art gewiss ist und nie zuvor angetreten wurde. Bis auf ein einziges Mal. Und dieses eine Mal ist in die Erinnerungen der plötzlich aufgetauchten Welt eingebrannt wie ein hässlicher Brandfleck auf einer Tischdecke. Denn sie erinnerten sich an ihn. An sein Leben. Sein Wesen. Sein Handeln. Und vor allem an seinen inzwischen altertümlichen Namen: Satan.

Ein Zitat:

Ich werde es ggfs. ergänzen


Weitere Personen:

Aleyna - acht Jahre, blonde Engelslocken, blaue, große Augen
Savas - vier Jahre,
Ridvan - siebzehn Jahre,
Zaynab - zwei Jahre, jüngste Schwester
Leitrüde - knapp achtundvierzig Jahre, dunkle Augen/Haare, befehlsgewohnt, aggressiv, leicht reizbar
Leitfähe - knapp zweiundvierzig Jahre, blaue Augen, blonde, lange Haare, scheu, zurückgezogen, Mutter

_______________

Die Schwärze ist mein Leben.
Die Finsternis meine Seele.
Die Dunkelheit mein Herz.
Und der Tod mein Schicksal.


Blutdurst, Schmerz und Tod,
das ist wonach ich dürste
und was ich glaube.
(c) Raven

x male x 5 years x leader of the pack x black devil x
True Love Comes But Once - Just With You
Zanba


Zuletzt von Givaan am Mi Jun 02, 2010 10:26 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/die-jetzigen-f26/givaan-leitwolf-t98.htm
Jakara

avatar

ALTER : 23
ORT : auf dem Weg zur Höhle

Charakterinformationen
Gesundheit:
65/100  (65/100)
Hunger/Durst:
60/100  (60/100)

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Fr Apr 16, 2010 9:35 am

Name: Schweigen
Hauptpersonen: eine (noch?) namenlose, junge Frau
Ort: irgendwo in einer mittelgroßen Stadt in Deutschland
Zeit: heute

Inhalt:
Sie hat eine schwere Vergangenheit hinter sich. Sie ist eine Schweigerin, die kaum redet. Unauffällig und unbedeutend. Doch dann wird alles anders.
Der erste Mord war eigentlich ein Unfall. Mehr oder weniger.
Aber die anderen nicht...

Ein Zitat aus eurem Buch:
Sie hatte längst aufgehört, hinzuhören, wenn die Schüler vorbeikamen. Aufgehört, ihr Lachen mit einer grimmigen Miene zu verfluchen. Aufgehört, auszuweichen, wenn sie an ihr vorbeiwollten. Sie rempelten sie sowieso an. Und kamen sich dann cool vor. Und lachten ihr schrilles, hässliches Lachen.
Nur Mara und Celine nicht. Ihre Freundinnen. Sie nahmen sie in Schutz. Und kassierten die Missachtung in ihrer Klasse. Sie fragte sich, warum die beiden sich für
sie einsetzten. Die Stumme. Die Außenseiterin. Die Analphabetin. Die Ausländerin. Die Diebin.
Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/die-jetzigen-f26/jakara-fahe-t97.htm http://wildemustangs.forumieren.com
Zanba

avatar

ALTER : 23
ORT : Auf dem Weg zum Großen See

Charakterinformationen
Gesundheit:
26/100  (26/100)
Hunger/Durst:
6/50  (6/50)

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Mo Mai 03, 2010 2:14 pm

Name: Amarok
Hauptperson: Raúk (Wolf) und zum Teil auch Silaz (Hund)
Ort: Wechselnd.
Zeit: damals...
darum gehts:
Vor langer Zeit wurde eine Rasse erschaffen, die eine Verbindung herstellen sollte. Eine Verbindung zwischen jenen Wesen, die sich bis aufs Blut verabscheuten. Die Vier Winde wussten, das diese Mischung viele Hindernisse mit sich bringen konnte. Aber sie wussten auch, dass sie eines Tages von Nöten sein würde. Dann, wenn es keinen anderen Ausweg mehr gab.

Der Krieg zwischen den Menschen und den Wölfen steht unmittelbar bevor. Doch die einzige Verbindung der Wölfe zu ihren Göttern, den Vier Winden, stirbt. Und das schlimme daran: Der Amarok hat seine Gaben und Gheimnisse keinem Lehrling weitergegeben. Nur Raúk weiß, dass der letzte Amarok gestorben ist und aus diesem Grund ist es seine Aufgabe, einen neuen Letiwolf der Leitwölfe zu finden. Und so begibt er sich auf die Suche, stößt jedoch auf ein altes Geheimnis, welches der einzige Schlüssel für die Wölfe ist, den Krieg gegen die Menschen zu gewinnen..
Ein Zitat aus eurem Buch: noch nicht virhanden.

_______________

x female x 5 years x leader x lovely flower x
♥️ Givaan ♥️

Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/die-jetzigen-f26/zanba-leitwolfin-t277.htm#5666 http://moonwolves.forumieren.com
Lunasoleil

avatar

ALTER : 26

Charakterinformationen
Gesundheit:
82/100  (82/100)
Hunger/Durst:
23/50  (23/50)

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Mo Mai 31, 2010 12:04 pm

Name : ~~>[" Schattenspiegel" ]<~~
Hauptperson : Laila
Ort : Verschieden
Zeit : Hmm ... Mittelalter
Darum gehts :

Worum es direkt geht, lässt sich immer schwer beschreiben. Und so geht es mir auch. Vor allem, wenn man nicht weiß, wie man es verfassen soll. Daher lest es doch einfach und lasst euch in den Bann der Magie von Vampiren, Elfen und dergleichen magischer und menschlicher Wesen ziehen"

Ein Zitat aus eurem Buch :

Hmm so ist das also. Ein Zitat willst du haben? Nun, mir fällt es bei meinen Geschichten immer schwer, einzelne Passagen auszusuchen, welche mir gefallen. Bin ich ehrlich, so wäre meine Antwort : "Lies das Buch und du wirst verstehen, was ich meine." Würde ich lügen, so könnte ich dir nur diese Antwort geben : "Ich habe keine liebste Stelle."
Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/bewerbungen-f11/lunasoleil-die-geduldige-t292.htm http://cotw.forumieren.net/forum.htm
Gast


Gast

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Do Jun 17, 2010 8:16 am

Wow, stellt euch vor, die Maggy hat auch mal ne Idee *gg*

Name: Begegnungen *steht noch nicht fest*
Hauptpersonen: da es eine Art Sammlung von einzelnen Kurzgeschichten wird, gibt es keine direkte Hauptperson
Ort: überall und nirgendwo *wie gesagt, es ist eine Sammlung von Kurzgeschichten, in jeder Geschichte ist der Ort anders*
Zeit: siehe Ort
darum gehts: Es geht um einschneidende, fantastische und dramatische Begegnungen; nicht nur Menschen haben solche besonderen Momente, s wird auch Geschichten mit und um Tiere geben; Die Begegnungen sind nicht nur Warnungen, Visionen und Glücksversprechen sondern auch kleine Liebeleien in fernen Ländern
Ein Zitat aus eurem Buch:

"Kennst du das, wenn du jemanden triffst und denkst, du kennst diese Person? Wenn du augenblicklich soviel weißt; soviel, aber auch nichts? Unbeschreiblich, nicht wahr? Ob es eine indische Frau mit orangen Sari ist, die dir ewiges Glück verspricht, oder ob du deine große Liebe in Paris findest ... immer und überall hat man Begegnungen, die dein Leben verändern."
Nach oben Nach unten
Gast


Gast

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Do Jun 24, 2010 1:17 pm

Name: Laenan. der Schatten ( noch nicht fest viellt. auch der "Weg des Laenans" oä.
Hauptpersonen: Laenan ( grauer Wolfsrüde, am Anfang 2 Jahre Alt, mutig )
Valeschar ( sandfarbener, stiller Rüde, Bruder von Laenan , ernst )
Céline ( weiße Wölfin, taucht erst später auf , sanft und ängstlich , wohnt in einem Wolfsgehege eines Wolfsparks )

Ort: Mal hier mal da , wechselnd
Zeit: Es beginnt vor Zwei Jahren
darum gehts: Laenan erkennt das er Fehler begangen hatte, als er seinen Bruder Cabezan mit seinen anderen Geschwistern zusammen gepeinigt und gequält hatte und sein Leben schwer gemacht hatte. Außerdem bemerkt er das sein Vater Phuram langsam verrückt wird. Das ganze spielt danach das Phuram seine Gefärtin und Mutter der Welpen Ynth tötete, Cabezan nach dem Mordversuch seines Bruders Surt floh, und Surt von einem Menschen erschossen wurde. Laenan verlässt zusammen mit Valeschar, seinem Bruder das Rudel und begibt sich auf eine lange Reise voller Abenteuer und Gefahren.
Ein Zitat aus eurem Buch:"Ein kurzes Lächeln flog über die Leftzen Laenans, als er in den Himmel blickte. Er wusste das es falsch gewesen war. Alles, sein ganzes Leben. Sein ganzes bisjetztige Leben."
Nach oben Nach unten
Jakara

avatar

ALTER : 23
ORT : auf dem Weg zur Höhle

Charakterinformationen
Gesundheit:
65/100  (65/100)
Hunger/Durst:
60/100  (60/100)

BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   Fr Jun 25, 2010 5:36 am

Ja, eure Kara istr schlimm, ich weiß... aber sie hat schon wieder ne neue idee... Ich finde es eigentlich ein recht interessantes Thema und lese gerne Bücher dieser Art...

Name: weiß ich noch nicht
Hauptpersonen: bis jetzt nur ein 16-jähriges, später 17-jähriges Mädchen namens Camilla
Ort: in Deutschland
Zeit: heute

Inhalt:
Was genau passiert, muss ich mit der Zeit spinnen, jedenfalls wacht Cam aus dem Koma auf und erfährt, dass ihre Eltern beide gestorben sind. Camilla kann sich kaum mehr an die Zeit vor dem Koma erinnern, nur langsam bekommt sie Bruchstücke Erinnerung zurück...

Ein Zitat aus eurem Buch:
Die Frau ist schlank und hat überhaupt eine wunderbare Figur.
Jetzt schließt sie die Tür und sieht mich, wie ich sie mit leicht erhobenem Kopf und weit geöffneten Augen beobachte. Die Scherben klirren laut, als sie den Teller fallen lässt und er in tausend weiße Scherben zerspringt.
Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/die-jetzigen-f26/jakara-fahe-t97.htm http://wildemustangs.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ich will ein Buch schreiben!   

Nach oben Nach unten
 

Ich will ein Buch schreiben!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
+ Children of the Moon + :: 

 :: ARCHIV
-
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen kostenlosen Blog erstellen