StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Thearyn [Rüde]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast


Gast

BeitragThema: Thearyn [Rüde]   Mo Jun 07, 2010 4:17 am







»TITEL
Shadow of myself
»HERKUNFT
Name von seiner Mutter der Titel von seinem Vater
»SPITZNAME
Aryn
»ALTER
5 Jahre
»GESCHLECHT
Rüde

WESEN


»CHARAKTER
Thearyn ist ein höflicher und freundlicher Wolf, der nicht gemein oder barsch ist. Wenn er beleidigt oder angeschimpft wird, nimmt er es nicht sonderlich zu Herzen und übergeht es meistens, oder bemerkt nur kurz, dass es unhöflich ist, so etwas zu sagen. Der Graue ist wie schon erwähnt freundlich und nett zu anderen. Besonders wenn er sie noch nicht besonders kennt, ist er höflich und respektvoll. Doch Aryn ist oft nachdenklich und leicht verträumt. In seinem Blick liegt immer eine gewisse Unruhe, als ließe ihn etwas nicht los. Das, an dem er rätselt, sind die Träume, die ihn fast jede Nacht heimsuchen. Träume, in denen er sich selber sieht, doch gänzlich anders als er wirklich ist. Das Ich seiner Traume benimmt sich vollkommen anders und hat einen durchweg anderen Charakter. Was Aryn sehr stört, ist, dass er im Schlaf häufig spricht. Er selber weiss später nicht, was er geredet hatte, und es ist ihm schrecklich peinlich, dass er das tut.
»CHARAKTERZITAT
I’m just a shadow of myself.A shadow of someone called Thearyn.I’m just a dream of myself. A dream of someone called Thearyn.
»STÄRKEN
- weite Strecken laufen
- freundlich sein
- sehr höflich
- übergeht Beleidigungen und Sticheleien meistens
- nachdenklich

»SCHWÄCHEN
- schnell laufen
- kämpfen
- seine Träume lassen ihn nie in Ruhe, er muss immer über sie rätseln
- unruhig
- redet im Schlaf

»VORLIEBEN
- nette Wölfe
- Gemeinschaft
- wenn ihn eine Nacht mal keine Träume heimsuchen

»ABNEIGUNGEN
- die Träume über sich
- das er im Schlaf laut redet
- mörderische ,kalte Wölfe


ERSCHEINUNG


»SCHULTERHÖHE
70 cm
»GEWICHT
Rüde: 35 kg
»FELLFARBE
hellbraun mit etwas grau
»AUGENFARBE
leuchtendes gelb, das man schon als hellorange bezeichnen könnte
»RASSE
unbekannt
»AUSSEHEN
Aryn ist ein kleiner, leichter und nicht sehr eindrucksvoller Wolf. Er ist nicht mit Muskeln bepackt und sehnig, und seine Beine sind eher kräftig als lang. Doch dies ist ihm bei langen Wanderungen außerordentlich nützlich, denn er kann sehr ausdauernd laufen, wenn auch nicht schnell. Das Fell des Rüden ist hellbraun, mit leicht gräulichem Stich an der Stirn und an dem Rücken. Das Bauchfell ist wesentlich heller, eine Art Crémeton. Ja, man könnte Thearyn gänzlich als gewöhnlich und als nichts besonderes abtun, wenn da nicht seine Augen wären. Diese sind nämlich leuchtend goldgelb, oder eher etwas zwischen gelblichorange und goldgelb. Seine Augen sind auffallend wie ein strahlender Stern in der Finsternis der Nacht. Sie strahlen Freundlichkeit, Intelligenz und eine gewisse stetige Unruhe aus. Doch das verstärkt ihre Intensität nur. Ja, der Hellbraune ist klein für einen Rüden, doch das kümmert ihn nicht sonderlich. Denn er weiss, dass es nicht immer auf das Äußere ankommt. Thearyn mag es sehr, dass seine Augen so stahlend und auffallend sind, denn wer mag es schon, durchweg gewöhnlich zu sein und keine Besonderheit zu besitzen?
»BESONDERHEITEN
Die strahlenden Augen, in einem Ton zwischen goldgelb und orangegelb.

ES WAR EINMAL


»VATER
Zeeno, Streuner
»MUTTER
Keshu ,Streunerin
»GESCHWISTER
Jyra , lebendig
Kaita, lebendig

»PARTNER
//
»NACHKOMMEN
//
»VERGANGENHEIT
Die Eltern von Thearyn waren zwei streunende, rudellose Wölfe, die sich ganz spontan kennen lernten. Keshu verliebte sich sofort in Zeeno, einen gut aussehenden Rüden, doch Zeeno fühlte nichts Keshu gegenüber, die eine schmächtige, schwache Fähe war. Als Zeeno dann erfuhr, dass Keshu Welpen erwartete, floh er und ließ sie alleine zurück. Zum Glück fand ein freundliches Rudel die Wölfin und kümmert sich um sie. Als dann die Welpen geboren wurden, stießen sie sie nicht ab, sondern kümmerten sich weiterhin um sie. Es waren drei Welpen geboren worden; Ein Rüde und zwei Fähen. Den Rüden taufte Keshu Thearyn, und die beiden Fähen Jyra und Kaita. Sie lebten glücklich in diesem Rudel, bis eines Nachts, als die Welpen 8 Monate zählten, plötzlich Zeeno auftauchte und Thearyn entführte. Zeeno wollte ihn, seinem Wahnsinn, der sich entwickelt hatte, folgend, töten, um Keshu damit zu quälen. Doch der Hellbraune entfloh ihm und versteckte sich in seinem Revier. Sein Vater griff daraufhin das Rudel von Keshu an, doch dieses tötete ihn in dem folgendem Kampf. Als Aryn dann zur Kampfstelle kam, war das Rudel schon weg. Sein Vater starrte ihn aus hasserfüllten Augen an, denn noch hatte er nicht den letzten Atemzug getan. Er hob seinen Kopf und sagte mit hasserfüllten Stimme: „Sollest du ab jetzt nur noch der Schatten deiner Selbst sein, Thearyn.” Dann starb er. Ab diesem Zeitpunkt verfolgten Aryn diese seltsamen Träume. Der Rüde zog durch die Welt, lebte mal hier, mal da, bis er beschloss, ein leben wie andere Rüden zu leben, in einem Rudel, das ihn liebte.

SONSTIGES


»REGELCODE
739
»SCHRIFTFARBE
lightblue
»ABWESENHEIT
er läuft mit dem rudel mit
»ANDERE RUDEL
Heavenwolves. Loomine, Nordlichter, Deathroses, Cavea Felium,Krishna Rudel, Rain Cloud Academy.

SPIELER


»NAME
Flo
»ALTER
12 Jahre




Zuletzt von Thearyn am Mo Jun 07, 2010 8:06 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Givaan

avatar

ALTER : 24
ORT : Am Ort des Geschehens

Charakterinformationen
Gesundheit:
85/100  (85/100)
Hunger/Durst:
40/50  (40/50)

BeitragThema: Re: Thearyn [Rüde]   Di Aug 03, 2010 6:35 am

Gelesen und angenommen.

Beide Leitwölfe gaben ihr WoB.

_______________

Die Schwärze ist mein Leben.
Die Finsternis meine Seele.
Die Dunkelheit mein Herz.
Und der Tod mein Schicksal.


Blutdurst, Schmerz und Tod,
das ist wonach ich dürste
und was ich glaube.
(c) Raven

x male x 5 years x leader of the pack x black devil x
True Love Comes But Once - Just With You
Zanba
Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/die-jetzigen-f26/givaan-leitwolf-t98.htm
 

Thearyn [Rüde]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
+ Children of the Moon + :: 

 :: DIE WÖLFE :: EHEMALIGE
-
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen Blog haben