StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Rangordnung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Zanba

avatar

ALTER : 22
ORT : Auf dem Weg zum Großen See

Charakterinformationen
Gesundheit:
26/100  (26/100)
Hunger/Durst:
6/50  (6/50)

BeitragThema: Rangordnung   Mo Apr 27, 2009 8:33 am

RANGORDNUNG



ALPHA

Zanba l Givaan

Die Alphas sind die ranghöchsten Tiere im Rudel. Ihr Wort ist Gesetz und es zu befolgen ist eine der wichtigsten Regeln im Rudel. Außerdem haben sie die Verantwortung für ihr Rudel, was heißt, dass sie sich um dieses kümmern und Ränge und Aufgaben verteilen müssen. Den Alpha-Rang teilen sich meistens ein Rüde und eine Fähe, die man auch das Alpha-Paar nennt. Nur sie dürfe Nachwuchs bekommen. Auch sind die Alphas sehr kampferfahren und kennen sich in bestimmten Sachen gut aus. Zwar treffen sie alle wichtigen Entscheidungen, doch das so gut wie nie über die Köpfe der Rudelmitglieder hinweg.


RUDELRAT

-

Der Rudelrat vertritt die Leitwölfe und ist beinahe gleichrangig mit ihnen. Um diesen Rang zu erhalten, muss man sich in Zuverlässigkeit und Intelligenz bewiesen haben. Meistens besteht der Rat aus den engsten Vertrauten der Leitwölfe, den Jährlingen oder einfach den klügsten Köpfen im Rudel, denn wenn es hart auf hart kommt, ist der Rat gefragt, was zu tun ist. Obwohl der Rudelrat beinahe gleich mit den Leitwölfen gestellt ist, ist es ihm nicht gestattet, Nachwuchs zu bekommen, zumal es selten vorkommt, dass zwei sich liebende Gefährten diesen Rang erhalten. Der Rudelrat hält sich häufig in der Nähe der Leitwölfe auf.

BETA

-

Die Beta-Tiere sind meist jene, die durch Loyalität und Kameradschaft auffallen. Sollte der Rudelrat unbesetzt sein, so übernimmt das Beta-Tier deren Aufgabe. Ihnen ist der Schutz des Rudels überlassen und es kommt häufig vor, dass sie Jagden und gegeben falls Kämpfe leiten, sowie die Grenzen mit Duftmarken kennzeichnen und mögliche Gefahren auskundschaften. Die Wölfe, denen dieser Rang zu Teil wird, sind häufig jene, die die meiste Erfahrung im Kampf haben und die stets einen kühlen Kopf bewahren können. Außerdem haben sie das Vertrauen der Leittiere gewonnen, denn um deren und den des Rudels Schutz müssen sie sich bemühen. Die Betas weisen Jungwölfe zurecht und bilden sie in Kampf und Jagd aus, sollten sie genügend Zeit dazu haben. So dienen sie dem Nachwuchs als "Mentoren".

GAMMA

-

Die Gammas sind häufig flinke und geschmeidige Wölfe, die schon lange Mitglied im Rudel sind. Meistens ist der Rang von zwei Wölfen besetzt, die sich ihre Aufgaben teilen. Hierbei gibt es einen "Spion" und einen "Botschafter". Der "Spion" erkundet neues Gebiet und berichtet den Leittieren über mögliche Gefahren.
Der "Botschafter" ist, wie der Name schon sagt, dafür zuständig, dass Mitteilungen, die von weiter her kommen, das Rudel erreichen. So zieht er mit dem "Spion" mit, um dem Rudel schnell Bericht erstatten zu können. Hierbei handelt es sich meistens um den schnellsten und ausdauerndsten Läufer des Rudels.

DELTA

Blizzard

Die Deltas sind eine Gruppe, gemischt aus Fähen und Rüden, und stehen sehr neutral im Rudel. Sie bilden die Mittelschicht im Rudel und jeder Neuankömmling, der sich als loyal und aufrichtig erweist, erhält diesen Rang und ist ein vollwertiges Mitglied im Rudel. Die Deltas sind eine Art "Mentoren" für die Neuankömmlinge und helfen diesen, sich ins Rudel zu integrieren. Sie helfen ihnen dabei, ihren Platz zu finden und sie den anderen Wölfen näher zu bringen. So erklären sie auch die Gebräuchen, Legenden und Sitten des Rudels.

NEUANKÖMMLINGE

Raven | Aina | Lunasoleil | Bastet

Neuankömmlinge sind, wie der Name schon sagt, neu im Rudel. Erst wenn sie seit längerer Zeit immer gut im Forum mitgearbeitet haben, können sie einen Rang aufsteigen. Strafen sind bei den Neuen unterschiedlich. Wenn die Alphas den Eindruck haben, derjenige hätte mit Absicht gegen die Regeln verstoßen, fällt die Strafe genauso hart aus, wie bei Höherrangigen.

OMEGA

Omegas sind die rangniedrigsten Wölfe im Rudel. Wer durch schlechtes Benehmen, Respektlosigkeit oder Nichtbeachtung der Regeln auffällt, erhält diesen Rang und wird von den hochrangigen eher ignoriert. Omegas werden von allen wichtigen Aufgaben, Entscheidungen wie Versammlungen und anderen Rudelaktivitäten ausgeschlossen. Bei weiteren schlechten Benehmen droht ihnen die Verbannung bzw. der Rauswurf aus dem Rudel. Doch fallen sie positiv auf, und zeigen sich würdig, um dem Rudel bei zugehören, so erhalten sie den Delta-Rang, auch wenn sie vorher Gammas oder gar Betas waren. Dahin müssen sie sich erst wieder hoch arbeiten.


Geändert: Raven, 10. Juli '11


Zuletzt von Zanba am Mi Aug 04, 2010 3:21 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://moonwolves.forumieren.com/die-jetzigen-f26/zanba-leitwolfin-t277.htm#5666 http://moonwolves.forumieren.com
 

Rangordnung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
+ Children of the Moon + :: 

 :: DIE WÖLFE
-
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen Blog erstellen